Beton ALS Strahlenschutz Fur Kernreaktoren - Forschungsberichte Des Landes Nordrhein-Westfalen 1047 (Paperback)
  • Beton ALS Strahlenschutz Fur Kernreaktoren - Forschungsberichte Des Landes Nordrhein-Westfalen 1047 (Paperback)
zoom

Beton ALS Strahlenschutz Fur Kernreaktoren - Forschungsberichte Des Landes Nordrhein-Westfalen 1047 (Paperback)

(author)
£64.99
Paperback 55 Pages / Published: 01/01/1961
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Unter Kernreaktoren versteht man Anlagen, in denen kontrollierte Atom- kernspaltungen ablaufen. Dabei wird zwischen Forschungs- und Leistungs- reaktoren unterschieden. Bei Forschungsreaktoren verwendet man die bei der Kernspaltung freiwerdenden Strahlen fur medizinische, naturwissen- schaftliche und technische Untersuchungen, wahrend die freiwerdende Warme ein lastiges Nebenprodukt darstellt. Solche Forschungsreaktoren wurden in Deutschland u.a. in Berlin, Frankfurt, Geesthacht, Karlsruhe, Munchen und Stetternich errichtet oder sind im Bau. Bei Leistungsreak- toren wandelt man die bei der Spaltung freiwerdende Warme in elektrische Energie um und trachtet danach, die unerwunschte Strahlung ebenfalls in nutzbringende Warme umzuformen. Bisher wurde in Deutschland nur ein kleineres Versuchskraftwerk in Kahl am Main errichtet; weitere groessere Werke sind geplant. Bei allen Reaktortypen treten verschiedenartige kernphysikalische Strah- len auf, die von einer gewissen Intensitat an jeden Organismus schadigen oder sogar vernichten. Man muss daher um jeden Reaktor einen biologischen Schutzschild errichten, um das Bedienungspersonal und die Umwelt vor diesen Strahlen zu schutzen. Bemessen wird der biologische Schutzschild im allgemeinen auf die v-Strahlung und den Neutronenfluss, weil diese beiden Strahlenarten das groesste Durchdringungsvermoegen haben. Damit wird auch ein Schutz gegenuber anderen Strahlenarten, z.B. - und ss-Strah- len erreicht. Im folgenden werden die Anforderungen, die an Beton als Strahlenschutz fur Reaktoren gestellt werden, kurz umrissen. Anschliessend wird ausfuhr- licher auf die beton- und bautechnischen Massnahmen eingegangen, die zur zielsicheren Herstellung der geforderten Eigenschaften notwendig sind.

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
ISBN: 9783663035602
Number of pages: 55
Weight: 159 g
Dimensions: 297 x 210 x 3 mm
Edition: 1961 ed.

You may also be interested in...

BTEC First in Engineering Student Book
Added to basket
NEC3 Engineering and Construction Contract (ECC)
Added to basket
BTEC National Engineering
Added to basket
Science for Engineering
Added to basket
Remote Control
Added to basket
Crossing the Chasm
Added to basket
Engineering
Added to basket
£9.99
Paperback
Research Project Success
Added to basket
MATLAB Demystified
Added to basket
£21.99
Paperback
William Armstrong
Added to basket
Structures
Added to basket
£14.99
Paperback
An Engineering Data Book
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.