Visit our Christmas Gift Finder
Behandlungsleitlinie Psychopharmakotherapie - Praxisleitlinien in Psychiatrie Und Psychotherapie 6 (Hardback)
  • Behandlungsleitlinie Psychopharmakotherapie - Praxisleitlinien in Psychiatrie Und Psychotherapie 6 (Hardback)
zoom

Behandlungsleitlinie Psychopharmakotherapie - Praxisleitlinien in Psychiatrie Und Psychotherapie 6 (Hardback)

(author), (author), (author), (author), (author)
£12.00
Hardback 140 Pages / Published: 01/12/2002
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Die Leitlinien fur die Psychopharmakotherapie entstan den im Rahmen der Qualitatssicherungsaktivitaten der Deutschen Gesellschaft fur Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde und wurden im Auftrag dieser Fachgesellschaft erstellt. Ziel war es, wichtige Gesichts punkte bei der Indikationsstellung, Auswahl, Dosierung und Therapiedurchfuhrung psychopharmakotherapeuti scher Interventionen im Sinne des "State of the Art," wie er in Deutschland unter Bezugnahme auf internatio nale Behandlungsstandards praktiziert werden sollte, darzustellen. Ausdriicklich konzentrieren sich die Leitlinien Psy chopharmakotherapie lediglich auf die Psychopharma kotherapie und lassen andere, haufig damit zu kom binierende Therapieformen aus. Das jeweilige therapeu tische Gesamtkonzept unter Einbeziehung psychophar makotherapeutischer und psychosozialer Behandlungs ansatze ergibt sich aus den Leitlinien fur die einzelnen Erkrankungen, die parallel dazu im Auftrag der DGPPN erstellt wurden. Die hier vorgelegten Leitlinien zur Psy chopharmakotherapie sollten, wenn man die Behand lung bestimmter Krankheiten im Auge hat, mit diesen krankheitsbezogenen Leitlinien zusammen benutzt wer den. Leider konnte eine volle Abstimmung mit den krankheitsbezogenen Leitlinien nicht erreicht werden, da, abgesehen von den Leitlinien Schizophrenie, diese noch nicht in der endgultigen Form vorlagen. Die Arbeitsgruppe hat sich im Wesentlichen von den Gesichtspunkten der "evidence based medicine" leiten VI Vorwort lassen, aber gleichzeitig den Zulassungsgegebenheiten in Deutschland Rechnung getragen. Hinsichtlich "evidence based medicine" wurde allerdings dem Vorliegen plaze bokontrollierter Studien nicht einseitig der Vorzug gege ben, sondern unter Beriicksichtigung der hohen Selek tion von Patienten in plazebokontrollierten Studien und der dadurch begrenzten Generalisierbarkeit - dies gilt B. bei Indikationen wie Manie - auch insbesondere z."

Publisher: Steinkopff Darmstadt
ISBN: 9783798513594
Number of pages: 140
Edition: 2003 ed.

You may also be interested in...

Madness Explained
Added to basket
Dibs in Search of Self
Added to basket
The Psychiatric Interview
Added to basket
Shrinks
Added to basket
£9.99
Paperback
Our Necessary Shadow
Added to basket
£10.99
Paperback
Trauma and Recovery
Added to basket
Schizophrenia: A Very Short Introduction
Added to basket
The Psychopath Whisperer
Added to basket
Mindful Parenting
Added to basket
£18.99
Paperback
Anti-Oedipus
Added to basket
£19.99
Paperback
Doctoring the Mind
Added to basket
The Psychoses
Added to basket
£31.99
Paperback
Addiction: A Disorder of Choice
Added to basket
Madness and Civilization
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.