Arbeitsschutz Im Bauwesen Mit Rfid: Forschungsbericht Zum Projekt "sicherheitstechnik Mit Rfid - Entwicklung, Erprobung Und Optimierung Von Geeigneten Instrumenten Zur Nachhaltigen Verbesserung Des Arbeitsschutzes Auf Grundlage Von Rfid" - Rfid Im Bauwesen 2 (Paperback)
  • Arbeitsschutz Im Bauwesen Mit Rfid: Forschungsbericht Zum Projekt "sicherheitstechnik Mit Rfid - Entwicklung, Erprobung Und Optimierung Von Geeigneten Instrumenten Zur Nachhaltigen Verbesserung Des Arbeitsschutzes Auf Grundlage Von Rfid" - Rfid Im Bauwesen 2 (Paperback)
zoom

Arbeitsschutz Im Bauwesen Mit Rfid: Forschungsbericht Zum Projekt "sicherheitstechnik Mit Rfid - Entwicklung, Erprobung Und Optimierung Von Geeigneten Instrumenten Zur Nachhaltigen Verbesserung Des Arbeitsschutzes Auf Grundlage Von Rfid" - Rfid Im Bauwesen 2 (Paperback)

(editor), (editor), (editor), (editor)
£54.99
Paperback 306 Pages / Published: 28/07/2010
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Vorwort Das Interesse jedes Unternehmens, gesunde und leistungsf hige Mitarbeiter zu besch f- gen, leitet sich schon allein aus humanen und ethischen Gr nden ab. Gleichzeitig tragen die wirtschaftlichen Vorteile eines funktionierenden betrieblichen Arbeits- und Gesundhei- schutzes zur Steigerung der unternehmerischen Leistungsf higkeit bei. Bestehende Ma- gementsysteme und Handlungsanweisungen des Arbeits- und des Gesundheitsschutzes k nnen in Erg nzung mit innovativer Technik helfen, die Arbeit auf Baustellen insgesamt sicherer zu gestalten, Unf lle zu vermeiden und das damit verbundene menschliche Leid zu reduzieren. Eine vielversprechende Technik in diesem Zusammenhang ist die Radio F- quenz Identifizierung (RFID), ein System, das die Identit t eines Objektes oder einer Person drahtlos per Funkwellen bermittelt. Das durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) gef rderte Forschungsprojekt Sicherheitstechnik mit RFID hatte die Entwicklung, Erprobung und Optimierung von geeigneten Instrumenten zur Verbesserung des Arbei- und Gesundheitsschutzes auf Grundlage dieser Technologie zum Inhalt. Die Entwicklung einer automatischen Kontrolle der Pers nlichen Schutzausr stung (PSA) auf Vollst ndigkeit lag dabei im Fokus. Mit dem entwickelten Kontrollportal kann nun sichergestellt werden, dass Personen Gefahrenbereiche nur dann betreten, wenn Sie mit der notwendigen PSA aus- stattet sind. Optional kann die Pr fung der PSA mit einer Zugangskontrolle, einem Zeitwi- schaftssystem, einer Kontrolle der Schutzausr stung auf Einhaltung von Pr fterminen und einer Kontrolle der technischen Zulassung der Schutzausr stung kombiniert werden. Die Idee, RFID im Bereich des Arbeits- Gesundheitsschutzes zu nutzen, er ffnet ein breites Anwendungsspektrum.

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
ISBN: 9783834810304
Number of pages: 306
Weight: 395 g
Dimensions: 210 x 148 x 18 mm
Edition: 2010 ed.

You may also be interested in...

E-Librarian Service
Added to basket
Don't Make Me Think, Revisited
Added to basket
The Best Interface Is No Interface
Added to basket
Bootstrap
Added to basket
£15.99
Paperback
Rocket Surgery Made Easy
Added to basket
UX Strategy
Added to basket
£31.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.