Visit our Christmas Gift Finder
Click & Collect from 2 Hours*
Free Delivery to UK Shops
Free UK Standard Delivery On all orders £20 and over Free Delivery to UK Shops Local shops and expert booksellers nationwide Free Click & Collect to UK shops From 2 hours of your order*
Anwendung Des hnlichkeitsgrundsatzes in Der Verfahrenstechnik - Verfahrenstechnik in Einzeldarstellungen 3 (Paperback)
  • Anwendung Des hnlichkeitsgrundsatzes in Der Verfahrenstechnik - Verfahrenstechnik in Einzeldarstellungen 3 (Paperback)
zoom

Anwendung Des hnlichkeitsgrundsatzes in Der Verfahrenstechnik - Verfahrenstechnik in Einzeldarstellungen 3 (Paperback)

(author)
£54.99
Paperback 117 Pages / Published: 01/01/1954
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Zwei wichtige Untersuchungsmethoden der Verfahrenstechnik in wissenschaftlicher und in praktischer Beziehung sind die Anwendung des Ahnlichkeitsgrundsatzes einerseits und der Statistik andererseits. Wahrend sich diese letzte Forschungsrichtung, wenigstens beziiglich ihrer Anwendung auf die Praxis, dem Auge des unbefangenen kritischen Beobachters fast wie ein isolierter Punkt in der Mannigfaltigkeit der iibrigen technischen Untersuchungsmoglichkeiten darbietet, so ist die erste Betrachtungsart im Sinne der Modellahnlichkeit viel haufiger anzutreffen und bei weitem der wirklichkeitsnahen Denkart des Ver- fahrensingenieurs besser angepaBt und ihm deshalb schon vertrauter geworden. Der Schiffbau, die Geburtsstatte des Ahnlichkeitsgrund- satzes, benutzt dieses Prinzip schon lange mit groBtem Erfolg, die Stromungslehre und die Lehre vom Warmeiibergang bedient sich der Ahnlichkeitsiiberlegungen erst in neuerer Zeit. Das Gebiet des Warme- iiberganges bei stromenden Fliissigkeiten war besonders geeignet, weil hier auBer den NEWToNschen Tragheitskraften nur die REYNOLDS- schen Zahigkeitskrafte zu beriicksichtigen waren und somit eine durch Schwerekrafte nicht gestorte, vollkommene Ahnlichkeit vorlag. Auch im allgemeinen Maschinenbau, mit Ausnahme des Wasserturbinen-und Pumpenbaues, spielen Betrachtungen aus der Ahnlichkeitsphysik heute noch nicht die Rolle, die diese Methode eigentlich verdiente. Durchbiegungen und Festigkeitsbeanspruchungen von mehrfach ge- lagerten Transmissions- und Kurbelwellen sowie Eigenschwingungs- zahlen dieser werden meist noch unter groBem Zeitaufwand miihsam errechnet, wahrend hier Messungen am Modell und ihre modellgerechte Ubertragung auf die GroBausfiihrung schneller und einfacher zum Ziele fiihren. In der chemischen Industrie und in den dieser verwandten Industrien sind modellahnliche Uberlegungen auBerordentlich wichtig.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540018483
Number of pages: 117
Weight: 191 g
Dimensions: 234 x 156 x 7 mm

You may also be interested in...

Engineering Science
Added to basket
£39.99
Paperback
William Armstrong
Added to basket
Structures
Added to basket
£14.99
Paperback
BTEC National Engineering
Added to basket
Engineering Fundamentals
Added to basket
Modern Engineering Maths pack with MyMathLabGlobal
Added to basket
NEC3 Engineering and Construction Contract (ECC)
Added to basket
Engineering
Added to basket
£9.99
Paperback
SysML Distilled
Added to basket
£29.49
Paperback
Science for Engineering
Added to basket
Crossing the Chasm
Added to basket
Engineering Science
Added to basket
£35.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.