Adjuvante Zytostatische Chemotherapie: Zytostatische Therapie Als Rezidivprophylaxe - Haematology and Blood Transfusion / Hamatologie und Bluttransfusion 22 (Paperback)
  • Adjuvante Zytostatische Chemotherapie: Zytostatische Therapie Als Rezidivprophylaxe - Haematology and Blood Transfusion / Hamatologie und Bluttransfusion 22 (Paperback)
zoom

Adjuvante Zytostatische Chemotherapie: Zytostatische Therapie Als Rezidivprophylaxe - Haematology and Blood Transfusion / Hamatologie und Bluttransfusion 22 (Paperback)

(editor), (editor), (editor)
£46.99
Paperback 212 Pages / Published: 01/01/1978
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Das Konzept der experimentellen Onkologie, schon im Stadium der Mikrometa- stasierung zytostatischer Medikamente einzusetzen, wird derzeit bei verschiede- nen menschlichen Tumoren auf breiter Basis untersucht. Damit hat die Frage nach den Erfolgsaussichten und der Indikationsstellung fur adjuvante zytostati- sche Therapie in den letzten Jahren an besonderer Aktualitat gewonnen. Bei einigen Erkrankungen, die dem osteogenen und Ewing-Sarkom, Wilmstumoren, dem embryonalen Rhabdomyosarkom, manchen Hodentumoren u. a., sind Erfolgsaussichten dieses Vorgehens deutlich, bei weit haufigeren Neoplasien, wie dem Mammacarcinom, Ovarialcarcinom, bei malignen Lymphomen u. a., wird die Indikationsstellung lebhaft diskutiert. Die arztliche Entscheidung zu dieser Therapieform wird durch die Diskussion in der bffentlichkeit keineswegs und laBt zusammenfassende, kritische Informationen zu diesem erleichtert Thema besonders suchen. Die gemeinsame Tagung der Deutschen und bsterreichischen Gesellschaft fUr Hamatologie und Onkologie im November 1977 in Linz gab Gelegenheit, die Grundlagen adjuvanter zytostatischer Therapien und den derzeitigen Stand ihrer praktischen Anwendung zu diskutieren, wobei auch Gefahren und Nebenwir- kuilgen breiter Raum gegeben wurde. Urn der Wichtigkeit der Frage gerecht zu werden und die Ergebnisse moglichst auf den letzten Stand zu bringen, konnten fur die Publikation zusatzliche Referenten mit internationalem Ansehen gewonnen werden. Die wichtigsten Diskussionsbemerkungen wurden ebenfalls aufgenommen. Sie mochten dokumentieren, wie viele Fragen noch offen sind und weiterer gemeinsamer Anstrengungen bedurfen. Die Publikation dieses Bandes wurde durch gemeinsame Bemuhungen unserer Mitarbeiter in Linz, St. Gallen und Innsbruck ermoglicht, denen wir besonders verpflichtet sind. Frau Doktor G. Kratzer und Herr Oberarzt Dr. H.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540090694
Number of pages: 212
Weight: 410 g
Dimensions: 244 x 170 x 12 mm

You may also be interested in...

Black's Student Medical Dictionary
Added to basket
Overcoming Anxiety, 2nd Edition
Added to basket
Oxford Handbook of Clinical Examination and Practical Skills
Added to basket
UKCAT For Dummies
Added to basket
£19.99
Paperback
Mad, Bad And Sad
Added to basket
Blood and Guts
Added to basket
£9.99
Paperback
Ebola
Added to basket
£5.99
Paperback
The Scourging Angel
Added to basket
Concise Medical Dictionary
Added to basket
Concise Colour Medical Dictionary
Added to basket
£14.99
Part-work (fascículo)
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
How to Succeed at Medical School
Added to basket
Oxford Handbook of Clinical Diagnosis
Added to basket
£29.99
Part-work (fascículo)

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.